Accesskeys

nolzen.net

– barrierefreie Webseitengestaltung

Was ist HTML?

HTML (HyperText Markup Language) ist eine Sprache um ein Dokument zu beschreiben. Damit ist gemeint, dass man mit Hilfe von HTML dem Text eine logische Struktur gibt, also beschreibt, was eine Überschrift, ein Absatz, eine Liste usw. ist.

HyperText

Mit HyperText ist eine bestimmte Darstellung von Texten gemeint. Einen langen gedruckten Text kann man im allgemeinen am besten linear (der Reihe nach von Anfang bis zum Ende) lesen. Im WWW bewegt man sich mit Hilfe von Querverweisen, sogenannten Links, vorwärts. Dies ermöglicht eine interaktive Leseweise von Dokumenten. Man kann diesen Links folgen oder auch nicht. Dadurch kann es leichter sein ein Thema zu verstehen.

Markup

Mit Markup (Markierung) ist die Art und Weise gemeint mit der die Dokumente beschrieben werden. Mit Hilfe von Markierungen werden die einzelnen Bereiche des Dokumentes logisch ausgezeichnet.

Language

Die Bezeichnung Language (Sprache) deutet darauf hin, dass es sich hierbei um eine Sprache mit einer bestimmten Syntax handelt. Diese Syntax bestimmt wie etwas ausgedrückt wird, also welche Begriffe welche Darstellungsweise zur Folge haben.

zum Seitenanfang [o]

zur Seite Wissenswertes [3]